skip to content

WarmUp

Übersichtlicher und noch mehr Informationen - auch aktuelle Meldungen zu Terminen und Veranstaltungen - das bieten wir Ihnen hier.

 

Die gute Sache: Spielsachen für bedürftige Kinder

Julia Steinberg-Böthig (Julia) on 17.03.2017

Round Tabler sammeln Spielzeug für bedürftige Kinder

Familien, die über ein geringes oder gar kein Einkommen verfügen, fällt es oft schwer, ihren Kindern eine Freude zu bereiten. Hier setzen jetzt die Mitglieder des „Round Table 70 Lüneburg“ mit dem Projekt „Toys Company“ an.

Deutschlandweit sammeln die „Tabler“ mit ihrem Projekt ehrenamtlich Spielzeugspenden aller Art. Die Spielsachen werden anschließend kostenlos an bedürftige Kinder und soziale Einrichtungen gegeben. In Lüneburg startet das Projekt im April. „Wir sammeln Spielzeug direkt an der Haustür der Spender ein und übergeben dieses im Anschluss kostenlos der Kindertafel Lüneburg, die es dann wiederum an bedürftige Kinder und Familien weiterverteilt“, erklärt Sprecher Jannik Harms und fordert die Lüneburger auf nicht mehr genutztes Spielzeug zu spenden. „Stöbern Sie in Ihren Kellern, auf den Dachböden oder in den Abstellkammern nach altem und ungenutztem Spielzeug, das ein zweites Spielzeugleben verdient hat. Wichtig dabei: Das Spielzeug darf selbstverständlich Gebrauchsspuren haben, sollte jedoch sauber und nicht defekt sein.“
Die „Tabler“ sammelt vorerst nur im Stadtbezirk Lüneburg und Adendorf und kommen dort am Sonnabend, 8. April in der Zeit zwischen 10 und 15 Uhr direkt zu den Spendern und holen das Spielzeug ab.
Spendenwillige registrieren sich ganz einfach per Mail an toyscompany@rt70.rtd-mail.de oder alternativ vom 3. bis 5. April zwischen 10 und 16 Uhr unter der Telefonnummer: 0 15 20 / 82 75 811. Spendenanmeldeschluss ist der 5. April.
Eine tolle Aktion, die Sie unbedingt unterstützen sollten!

BeneFit ab Montag, 3. April wieder überall zu haben BeneFit ab Montag, 3. April wieder überall zu haben
Die neue BeneFit, Ausgabe Nr. 37, erscheint am Freitag, 31. März, und ist ab kommender Woche wieder überall zu haben.

Beilage: Momente, das Extra für BeneFit-Leser Beilage: Momente, das Extra für BeneFit-Leser
Die Frühlingsausgabe des Metronom- Reisemagazins „momente“ liegt für BeneFit-Leserinnen und –Leser wieder bei.

Filmklassiker im Filmpalast Filmklassiker im Filmpalast
Mit BeneFit-Coupons günstiger gucken

L’Osteria eröffnet im Mai in Lüneburg L’Osteria eröffnet im Mai in Lüneburg
Dirk Block präsentierte auf der Baustelle das „Maß der Dinge“. Zwar noch nicht die legendäre Pizza mit 45 Zentimetern Durchmesser, aber immerhin schon mal den Karton dazu.

Zurück


Round Tabler sammeln Spielzeug für bedürftige Kinder

Familien, die über ein geringes oder gar kein Einkommen verfügen, fällt es oft schwer, ihren Kindern eine Freude zu bereiten. Hier setzen jetzt die Mitglieder des „Round Table 70 Lüneburg“ mit dem Projekt „Toys Company“ an.

BeneFit ab Montag, 3. April wieder überall zu haben BeneFit ab Montag, 3. April wieder überall zu haben
Die neue BeneFit, Ausgabe Nr. 37, erscheint am Freitag, 31. März, und ist ab kommender Woche wieder überall zu haben.

Beilage: Momente, das Extra für BeneFit-Leser Beilage: Momente, das Extra für BeneFit-Leser
Die Frühlingsausgabe des Metronom- Reisemagazins „momente“ liegt für BeneFit-Leserinnen und –Leser wieder bei.

Filmklassiker im Filmpalast Filmklassiker im Filmpalast
Mit BeneFit-Coupons günstiger gucken

L’Osteria eröffnet im Mai in Lüneburg L’Osteria eröffnet im Mai in Lüneburg
Dirk Block präsentierte auf der Baustelle das „Maß der Dinge“. Zwar noch nicht die legendäre Pizza mit 45 Zentimetern Durchmesser, aber immerhin schon mal den Karton dazu.

Kontakt

Verlag St.-Böthig
Fritz-Reuter-Ring 16
21391 Reppenstedt

Telefon: 04131 2842215
Mobil: 0170 8123568
E-Mail: julia.boethig@benefit-lueneburg.de

Sie finden uns auch auf

BeneFit auf facebook   BeneFit auf issuu

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen. Dabei können Daten der Nutzer außerhalb der Europäischen Union verarbeitet werden. Bitte beachten Sie die gesoderten Hinweise in unserer Datenschutzerklärung für Facebook und Issuu.

© Verlag St.-Böthig